Not & Katastrophenfunk - DG7MEJ

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Not & Katastrophenfunk

DA/AV-346 Eschlberg
 Seit dem Frühjahr 2017 befindet sich auf dem Eschlberg ein in Eigenregie (DL7MFD DK1MHW & DG7MEJ) erbauter "Mobiler Not & Katastrophenfunk Anhänger.
Das Objekt ist in erster Linie dafür gedacht, Störungsfreien Kurzwellen (PLC Störungen) Betrieb zu ermöglichen. Gleichzeitig dient der Anhänger im Not & Katastrophenfall als Stützpunkt.

Ausstattung:

Der Anhänger wird momentan mit einer 100 Ah Gelbatterie mit 20 Watt Solarpanel betrieben.

Für KW steht eine 13,5 Meter Langdrahtantenne mit 1:9 Balun zur Verfügung. 40 - 10 Meter Band

Für UKW ist eine Diamond X30 und eine für 2/70 cm 4 Element drehbare Log Periodic verbaut.



 
German Amateur Radio Station
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü